CO2-neutrales Gemüse aus sizilianischen Schulgärten

Schulklassen am Ätna haben die zweite Phase des Projekts „Frutti per la Biosfera“ eröffnet und eigenes Gemüse im Schulgarten gepflanzt.

Projektvideo: Boschi per la Biosfera in Sizilien

Sizilianische Schulkinder pflanzten im Rahmen des Projekts „Boschi per la Biosfera – Wälder für die Biosphäre“ 2.497 Bäume.

Diese Kurzdarstellung erläutert die Bedeutung von Treibhausgasemissionen aus organischen Böden, beschreibt die aktuellen politischen Rahmenbedingungen, diskutiert Schwachstellen in den nationalen Inventarvorlagen der EU-Länder und gibt Empfehlungen zur Verbesserung der Berichterstattung. Die Publikation entstand im Rahmen eines EUKI-Projekts zur Paludikultur.