[relevant_sector]

Children Stand Up!

Junge Menschen in Italien und Albanien zu einer nachhaltigen Lebensweise inspirieren und sie dazu befähigen, sich in der Kommunalpolitik dafür einzusetzen.

Hintergrund

Schulen spielen beim gesellschaftlichen Wandel eine besonders wichtige Rolle: Sie wirken wie ein Drehkreuz, an dem eine neue Generation an der Verwirklichung einer nachhaltigeren und integrativen Gesellschaft mitwirkt. Des Weiteren sind Schulen Multiplikatoren, weil die von ihnen propagierten Werte von den Schüler*innen in die jeweiligen Familien getragen werden und sie sich dadurch auf die gesamte Gesellschaft auswirken.

blank

„Die Erde gehört den Kindern und Kinder sind die Zukunft des Planeten.“ Eine Gruppe albanischer Kinder fordert Maßnahmen gegen den Klimawandel. Foto: (c) Save the Children Albanien

Projekt

Das Projekt macht sich diese Dynamik zunutze: Es bildet Netzwerke aus Jugendgruppen und Schulen und vermittelt Kindern, Jugendlichen und ihren Lehrer*innen nicht nur Wissen zum Klimawandel, sondern zeigt auf wie dieser eingedämmt werden kann. Das Projekt entwickelt Ideen für Klimaschutzaktionen und begleitet die Umsetzung der Maßnahmen an den Schulen.  Darüber hinaus präsentiert und fördert das Projekt über seine Medien und sozialen Medien Berichte und Videos, in denen bewährte Methoden vorgestellt werden. Somit können Schulen in ganz Europa diese Maßnahmen an ihre jeweiligen Belange anpassen und umsetzen.

Die Stärkung von Interessenvertreter*innen ist ein weiteres Kernanliegen des Projekts. Deshalb vermittelt Children Stand Up! sowohl an Schulen als auch in Kommunen die Kompetenzen und Methoden, die eine stärkere Beteiligung von Kindern an Entscheidungsprozessen möglich machen. Ständige Umweltkomitees gewährleisten die Nachhaltigkeit des Projekts.

Projektdaten

Stand: March 2021

Länder: Albanien, Italien

Projektdauer: 11/20 - 10/22

Fördersumme: 623.005 €

Zielgruppen: Schulen, Städte und Gemeinden

Durchführende Organisation:
Save the Children Italien

Projektpartner:
Oikos Onlus Institut, Save the Children Albanien

Ansprechpartner

Frau Sara Menichetti

Organisation:
Save the Children Italien

Adresse:
Piazza San Francesco di Paola 9
00184 Rom
Italien

Email:
infosavethechildren.org

EUKI

Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI):

Potsdamer Platz 10,
10117 Berlin – Deutschland
Tel.: +49 (0)30 338424 570
infoeuki.de

Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI)

Das Projekt ist Teil der Europäischen Klimaschutzinitiative (EUKI). Die EUKI ist ein Finanzierungsinstrument des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Übergeordnetes Ziel der EUKI ist die Förderung der Zusammenarbeit innerhalb der Europäischen Union (EU) zur Senkung von Treibhausgasemissionen.

Weitere Informationen über EUKI: www.euki.de