Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI)

Die EUKI ist ein Finanzierungsinstrument des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Übergeordnete Ziele der EUKI sind die Intensivierung des grenzüberschreitenden Dialogs sowie des Wissens- und Erfahrungsaustauschs in der Europäischen Union, um gemeinsam die Umsetzung des Pariser Abkommens voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr über die EUKI

Neues aus der EUKI

Zur News Übersicht

Gruppenfoto mit Energiescouts im Haus der Deutschen WirtschaftDIHK/Schicke

EUKI bei Twitter

⛰️⛏️👩‍🔧 Have a look at the website of the #EUKI project #JustTransition with @WWF_Deutschland. The project advocates for Just Transition pathways to phase-out #coal in Greece🇬🇷, Poland🇵🇱, Bulgaria🇧🇬 and Germany🇩🇪. #Kohle #Strukturwandel

➡️ https://t.co/PrN3OsdTdN

.@NavigantEnergy manages 11 partner organizations across 7 European states to create climate action initiatives and awareness for the #BEACON project through @EUKI_Climate. Watch the latest video to learn more: https://t.co/RezdMUlVdM

Lisboa será palco da Primeira Conferência Internacional sobre Comunidades Energéticas
A Coopérnico - Cooperativa de Energias Renováveis-, o projecto BEACON e a FCUL organizam a Primeira Conferência Internacional sobre Comunidades de Energia, em Lisboa.
https://t.co/hw3nguACW9

Aktuelle Projekte

Deutschland, Lettland, Tschechische Republik

CIC2030: Strategien für die Finanzierung der Klimaziele 2030