Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI)

Die EUKI ist ein Finanzierungsinstrument des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Übergeordnete Ziele der EUKI sind die Intensivierung des grenzüberschreitenden Dialogs sowie des Wissens- und Erfahrungsaustauschs in der Europäischen Union, um gemeinsam die Umsetzung des Pariser Abkommens voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr über die EUKI

Neues aus der EUKI

Zur News Übersicht

EUKI bei Twitter

8⃣ young women and men from Athens 🇬🇷 and Cádiz 🇪🇸, together with the #YESclima team in Berlin are learning to remodel #schools in their regions into #climate-friendly examples.

Read more about the #EUKI project ➡️ https://t.co/znz7kYUOoW

The @EBRD credit line SlovSEFF in Slovakia🇸🇰 supported more than 7⃣0⃣0⃣ #SustainableEnergy projects worth over EUR 2⃣0⃣0⃣ million and resulted in estimated annual savings of 5⃣8⃣2⃣ GWh.

Learn more in the factsheet by @adelphi_berlin and @NavigantEnergy ➡️ https://t.co/cq7oCz651N

CEE Climate Policy Frontier: regional stakeholder workshop in Warsaw, July 1st.

The event was supported by @EUKI_Climate and implemented by @climatestrat, @ExpertForum_RO, @CA_Latest and @Wise_Europa

The summary here 👉 : https://t.co/6cN2mEgiAc

Aktuelle Projekte

Deutschland, Lettland, Tschechische Republik

CIC2030: Strategien für die Finanzierung der Klimaziele 2030