Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI)

Die EUKI ist ein Finanzierungsinstrument des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Übergeordnete Ziele der EUKI sind die Intensivierung des grenzüberschreitenden Dialogs sowie des Wissens- und Erfahrungsaustauschs in der Europäischen Union, um gemeinsam die Umsetzung des Pariser Abkommens voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr über die EUKI

Neues aus der EUKI

Zur News Übersicht

Präsentation auf Konferenz in Brüssel
/ Newsmeldung

EUKI bei Twitter

Haben Sie unser Webinar zu #Horizon2020 verpasst? Am 28.11. um 11.00 Uhr informiert @NKS_Horizon_EU zu Kurzanträgen in der SC5. Lernen Sie, was Sie beim Schreiben eines Kurzantrages beachten müssen. #H2020 #EUKI

➡️ https://www.nks-umwelt.de/aktuelles/veranstaltungen?backRef=12&event=Webinar_H2020_In_der_K_ue_rze_liegt_die_W_ue_rze_Kurzantr_ae_ge_in_der_SC5

How can the European industry🇪🇺🏭 become climate neutral? The Climate Friendly Material Platform presents a package of policy instruments for a green and competitive EU. #EUKI #GreenIndustry #Sustainable

Learn more ➡️ https://www.euki.de/en/euki-publications/climaneutral-industrial-sector/

Tereza Šťastná participated in last year's #EUKI/IJP exchange programme for #climate journalists. For two months, the @CRozhlas reporter worked for @DeutscheWelle.

Read about her experiences ➡️ https://www.euki.de/en/climate-journalism-czechia/

Aktuelle Projekte

Deutschland, Lettland, Tschechische Republik

CIC2030: Strategien für die Finanzierung der Klimaziele 2030