Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI)

Die EUKI ist ein Finanzierungsinstrument des deutschen Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Übergeordnetes Ziel der EUKI ist eine Intensivierung des grenzüberschreitenden Dialogs sowie des Wissens- und Erfahrungsaustauschs in der Europäischen Union, um gemeinsam die Umsetzung des Paris Abkommens voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr über die EUKI

Neues aus der EUKI

Zur News Übersicht

EUKI bei Twitter

#I4CEtude📊

Why is it important to track national #climate investment and financial flows?
✅ It provides data needed to improve policy and plan more effectively!

Read our publication on Poland with @Wise_Europa @newclimateinst @EUKI_Climate
➡️ https://t.co/kh4dlLHbaf

#Webinar: How can greenhouse gas #emissions in #TransportSector be reduced? Get to know successful examples of national transport #climatepolicy instruments and join webinar by #EUKI project BEACON. Tuesday, Feb 26, 14 CEST. Register now ➡️ https://t.co/QkNcjmm5ZZ #ClimateAction

'I never thought cooperation between trade unions and NGOs was possible until now,' said secretary of major BG trade union after successful fact-finding mission by @ceebankwatch @EUKI_Climate to Silesia. See full video here: https://t.co/QcC7SqlU4I #justtransition #beyondcoal

Aktuelle Projekte

Deutschland, Lettland, Tschechische Republik

CIC2030: Strategien für die Finanzierung der Klimaziele 2030