Bauernhofbesuche mit Frutti per la Biosfera

Schüler des EUKI-Projekts Frutti per la Biosfera in Sizilien besuchten zwei Bauernhöfe und ein kleines Museum, um mehr über regionale Ernährung zu erfahren.

Interview: Journalismus-Stipendiat gewinnt Preis

Ungarischer Journalist Gergely Nagy erhielt eine Auszeichnung vom ungarischen Verband der Energiehändler für den besten Energiereport 2018.

Junge mit gelber Jacke und roter Kappe steht vor Landschaft des Ätnas und spricht in die Kamera

Projektvideo: Frutti per la Biosfera

Frutti per la Biosfera bildet sizilianische Schüler durch praktische Aktivitäten wie Gartenprojekte und Besuche von Bauernhöfen aus. Das Video zeigt den Besuch eines ökologischen Bauernhofs in Bronte.

CO2-neutrales Gemüse aus sizilianischen Schulgärten

Schulklassen am Ätna haben die zweite Phase des Projekts „Frutti per la Biosfera“ eröffnet und eigenes Gemüse im Schulgarten gepflanzt.

BEACON-Schulen unterstützen Fridays for Future

BEACON-Schulen in Rumänien, Bulgarien und Deutschland unterstützen Fridays for Future durch ihre Teilnahme am Global Climate Strike for Future.

CLIKIS – klimafreundliche Küchen in Schulen

Das EUKI-Projekt CLIKIS verbreitet Ansätze und Maßnahmen für ein klimafreundliches Schulessen in Polen. Umweltfreundliche Auswahl der Zutaten und Verwendung energiesparender Technik sind einzelne Maßnahmen.

Deutsch-Französische Energiewendewoche für grenzüberschreitenden Klimaschutz

Mehr als 70 Städte, Gemeinden und Regionen beteiligten sich an der ersten Deutsch-Französischen Energiewendewoche vom 17. bis 27. Januar 2019.

TV-Diskussion zu YESclima

Das EUKI-Projekt YESclima bildet junge Klimaexperten weiter und hilft damit, die Jugendarbeitslosigkeit in Spanien und Griechenland einzudämmen. Bei „El Mirador“ berichten Projektleiter Francisco José Sánchez von der Universität Cadiz und Projektteilnehmer.

Projektvideo: Boschi per la Biosfera in Sizilien

Sizilianische Schulkinder pflanzten im Rahmen des Projekts „Boschi per la Biosfera – Wälder für die Biosphäre“ 2.497 Bäume.

Klimareportagen aus Mittel- und Osteuropa

Tolle Landschaften, spannende Natur – Umweltjournalismus kann begeistern. Aber er soll auch aufklären: Was passiert mit unserem Klima? Das hat die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI) mit einem Stipendium für Journalisten gefördert.