CLIKIS – klimafreundliche Küchen in Schulen

Das EUKI-Projekt CLIKIS verbreitet Ansätze und Maßnahmen für ein klimafreundliches Schulessen in Polen. Umweltfreundliche Auswahl der Zutaten und Verwendung energiesparender Technik sind einzelne Maßnahmen.

Deutsch-Französische Energiewendewoche für grenzüberschreitenden Klimaschutz

Mehr als 70 Städte, Gemeinden und Regionen beteiligten sich an der ersten Deutsch-Französischen Energiewendewoche vom 17. bis 27. Januar 2019.

Klimareportagen aus Mittel- und Osteuropa

Tolle Landschaften, spannende Natur – Umweltjournalismus kann begeistern. Aber er soll auch aufklären: Was passiert mit unserem Klima? Das hat die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI) mit einem Stipendium für Journalisten gefördert.

Klima- und Energiestipendium für Journalisten aus Mittel- und Osteuropa

Das Deutsch-Mittelosteuropäische Journalistenstipendium bietet Journalisten aus Deutschland und neun mittelosteuropäischen Ländern die Möglichkeit, zwei Wochen in einem anderen Land zu arbeiten und über Klima- und Energiefragen zu berichten. Ziel des Projekts ist der Aufbau und die Ausweitung eines einzigartigen Journalistennetzwerks zu internationalen Themen, Klima- und Energiefragen.

Energiesparen an griechischen Schulen

Im Beisein des Bürgermeisters von Athen fand Ende Oktober das erste öffentliche Event des EUKI-Projekts zu klimafreundlichen Schulen in Griechenland statt. Das Vorhaben unter Schirmherrschaft des griechischen Bildungsministeriums soll in 80 Pilotschulen die Energieeffizienz um mindestens fünf Prozent steigern. Schulgebäude zählen zu den öffentlichen Gebäuden mit dem höchsten Energieverbrauch in Griechenland.

Buntstifte

Einführung des Themas Klimaschutz in den Lehrplan bulgarischer Schulen

Das Projektziel besteht in der Institutionalisierung eines dauerhaften, interdisziplinären Ausbildungsprogramms für Lehrer zu den Themen Klimaschutz und Energiesparen. Außerdem sollen während der Projektlaufzeit und darüber hinaus Verhaltensänderungen bei Lehrern und Schülern bewirkt werden, um die Energieeffizienz von Schulgebäuden zu verbessern und die entsprechenden Treibhausgasemissionen zu verringern.

Das EUKI-Projekt CLIKIS schützt das Klima, indem es Schulküchen zeigt, dass Energie und andere Ressourcen sinnvoll genutzt werden können und sie gleichzeitig leckere, klimafreundliche Mahlzeiten zubereiten können. Das Faltblatt des Projekts fasst die wichtigsten Fakten zusammen.


Flyer: Climate friendly kitchen in schools (Englisch)

Das EUKI-Projekt CLIKIS schützt das Klima, indem es Schulküchen zeigt, dass Energie und andere Ressourcen sinnvoll genutzt werden können und sie gleichzeitig leckere, klimafreundliche Mahlzeiten zubereiten können. Das Faltblatt des Projekts fasst die wichtigsten Fakten zusammen.

Download PDF (4,68 MB)

CLIKIS – klimafreundliche Küchen in Schulen