Auswahl einschränken:

Interview: Gemeinsames Lernen (BEACON)

Marie Peřinková aus Prachatice (Tschechien) spricht über die Bedeutung des Austauschs mit anderen BEACON-Gemeinden und Interessengruppen.

Interview: Kommunikationsarbeit zum Klimawandel überdenken (BEACON)

In diesem Interview spricht Liviuu Stanciu von der Idee, bei der Kommunikation über den Klimawandel Storytelling einzusetzen.

Interview: Die Zeit ist reif für Veränderungen (BEACON)

In diesem Interview geht Tomasz Bońdos auf die bereits in seiner Gemeinde spürbaren Auswirkungen des Klimawandels und die Dringlichkeit von Klimaschutzmaßnahmen ein.

Interview: Mit vereinten Kräften für Klimaschutzmaßnahmen (BEACON)

João Mourato thematisiert die Notwendigkeit, eine Vielzahl von Interessengruppen zusammenzubringen, um den Klimaschutz zu fördern.

Interview: Besser zusammen – Teil eines Netzwerkes sein (BEACON)

Ilias Savvakis betont die Bedeutung der Klimaschutzförderung in einem europäischen Netzwerk auf der BEACON-Konferenz in Heidelberg, Deutschland.

Interview: Vernetzung von Klimaschutzmaßnahmen auf verschiedenen Ebenen (BEACON)

In diesem Interview spricht Alexandra Bussler über die Notwendigkeit, Klimaschutzmaßnahmen auf verschiedenen Regierungsebenen zu vernetzen.

"We're tied to yesterday's polluting system"

Projektvideo: Das Energiesystem der Zukunft

Das Energiesystem der Zukunft sollte sauber und erneuerbar sein, ohne fossile Brennstoffe auskommen und die Gemeinschaft beteiligen.

Projektvideo: Bridging European and Local Climate Action (BEACON)

Bridging European and Local Climate Action (BEACON) arbeitet mit Gemeinden und Schulen aus ganz Europa. Das Video zeigt Eindrücke von einem kommunalen Netzwerktreffen in Heidelberg.

Junge Frau mit braunen Haaren

Projektvideo: Young Energy Europe

Young Energy Europe bildet junge Fachleute aus den verschiedensten Branchen zu Energiescouts aus, damit sie helfen können, den Energieverbrauch in ihren Unternehmen zu überwachen und zu senken.

Anlage zur Kohleproduktion

Projektvideo: Just Transistion

An EUKI project with WWF promotes Just Transition concepts in Bulgaria, Germany, Greece and Poland for a smooth and socially just coal phase-out.