EUKI Projekt Information

ALLIES – Aktivieren und Lernen von Lokalen Investitionen in Energieeinsparungen


ALLIES – Aktivieren und Lernen von Lokalen Investitionen in Energieeinsparungen

Hintergrund

Trotz mehrerer Finanzierungsmechanismen, wie z.B. BAFA in Deutschland, mangelt es immer noch an Energieeffizienz. Unternehmen befinden sich im Zwiespalt zwischen Energiekosten sparen und Investitionen limitieren.
Weitere Hindernisse sind

  • mangelnde Sensibilität für Fragen der Energieeffizienz
  • unzureichendes Wissen über modernste Effizienztechnologie
  • Engpässe bei Personal und Zeit
  • hohe Anforderungen an die Cash-Recovery.

In den Ländern der Umsetzung, Polen und Ungarn, bleibt das Potenzial von Energieeffizienz weitgehend ungenutzt.

Projektdaten

Stand: Februar 2018

Länder: Deutschland, Polen, Ungarn

Projektaufzeit: 01.2018 – 02.2020

Fördersumme: 529.999,24 €

Zielgruppen: lokale (und regionale) Regierungen, regionale Wirtschaftsförderungsverbände, regionale Niederlassungen von Handelskammern, Vermieter, Gemeinschaftsbanken und Investoren, Handwerk und Zulieferer (einschließlich KMU), öffentliche und private Einrichtungen wie Schulen, Bürger- und Konsumgenossenschaften und dergleichen

Durchführungsorganisation: B.A.U.M. e.V. – Bundesdeutscher Arbeitskreis für umweltbewusstes Management e.V.

Projektpartner:
FEWE – Fundacja na rzecz Efektywnego Wykorzystania Energii – Polish foundation for Energy Efficiency
KÖVET Association for Sustainable Economies, Hungary
INEM – International Network of Environmental Management