EUKI Projekt Information

Klimapolitik als neues Markenzeichen der EU

Workshop in Tallinn, Dezember 2017, Photo: Benjamin Görlach, Ecologic Institute

Hintergrund

Eine starke EU ist ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Klima- und Energiepolitik – nicht nur als Verfechterin des internationalen Klimaschutzes, sondern auch als wichtiger Motor für ehrgeizige Politiken in Europa. Klima- und Energiepolitik – Politikbereiche, die eine enge Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedstaaten erfordern – können zur Unterstützung der EU-Reform beitragen. Aus diesen Gründen haben die Diskussionen über die Zukunft der EU wichtige Auswirkungen auf die Energie- und Klimapolitik der EU und umgekehrt.

Projektdaten

Stand: Februar 2018

Länder: Estland, Bulgarien, Rumänien

Projektdauer: 11.2017 – 05.2019

Fördersumme: 111.517,00 €

Zielgruppen: EU-Entscheidungsträger / politische Entscheidungsträger, Zivilgesellschaft und Umweltgruppen, Industrie

Durchführende Organisation: Ecologic Institute gGmbH

Projektpartner:
GlobalFocus Center
Sofia Platform