Understanding the gaps and addressing the potentials of energy sufficiency in “catching-up” European economies

Lücken verstehen und Potentiale der Energiesuffizienz in aufholenden Volkswirtschaften betonen (englisch)

Die Veröffentlichung von EUKI-Projekt CACTUS – Consolidating Ambitious Climate Targets with End-Use Sufficiency befasst sich mit den Ursachen und Möglichkeiten, die Lücke zwischen Energieeffizienz und Energiesuffizienz in der Politikgestaltung zu schließen. Mit Schwerpunkt auf zwei “aufholende” Volkswirtschaften in Mittel- und Osteuropa, Ungarn und Litauen, wird die Rolle der Energiesuffizienz bei der Stärkung von Klimaschutzmaßnahmen untersucht. Damit soll das Bewusstsein der politischen Entscheidungsträger für Suffizienzkonzepte und ihre Klimaschutzfunktionen geschärft und der Weg für die Entwicklung von Suffizienzmaßnahmen geebnet werden.

Download PDF [Englisch]

CACTUS – Klimaschutz durch Energiesuffizienz