Diskussionspapier: A Just Transition for All or Just a Transition (Englisch)

Das Diskussionspapier wirft die Frage auf, wie ein weltweiter gerechter Übergang, der das Ziel 1,5°C im Blick behält, aussehen könnte. Die Autoren argumentieren, dass vier Aspekte zu berücksichtigen sind. Ein Übergang ist nur gerecht, wenn er ein gerechter Übergang für alle ist. Ein Übergang ist nur dann sinnvoll, wenn er schnell genug ist, um das 1,5°C-Ziel zu erreichen. In allen Bereichen der Realwirtschaft und der Finanzen sind gerechte Übergangsdebatten erforderlich. Klimaambitionen und Just Transition sind keine Frage von Entweder-Oder.

Download PDF (415,36 KB)

Die Energiewende in Mittel- und Osteuropa beschleunigen und von den deutschen Erfahrungen lernen