Are Member States planning for energy communities? A critical analysis of Member States’ draft National Energy and Climate Plans

Analyse: Are Member States Planning for Energy Communities? A Critical Analysis of Member States’ Draft National Energy and Climate Plans (Englisch)

Dieses Policy Briefing bewertet die Entwürfe für Nationale Klima- und Energiepläne (NECPs) der 28 EU-Mitgliedstaaten hinsichtlich ihrer Behandlung von Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften (RECs) und Bürger-Energiegemeinschaften (CECs). Mit dem Abschluss des klima- und energiepolitischen Rechtsrahmens der Europäischen Union für 2030 gibt es für die Bürgerinnen und Bürger mehr denn je die Möglichkeit, sich an der Energiewende zu beteiligen. Die Analyse im Rahmen eines EUKI-Projekts kommt zu dem Ergebnis, dass die Rolle der Energiegemeinschaften in den NECPs sehr unterschiedlich ausfällt. Die Autoren heben insbesondere Griechenland als positives Beispiel hervor.

Download PDF (405,64 KB)

Ausweitung des deutschen Bürgerenergiekonzepts auf weitere Regionen in Europa