Studie: The transformation of the Hungarian basic materials sector towards a low carbon economy (Englisch)

Im Rahmen des EUKI-Projekts „Climate-Friendly Materials Platform“ finden in drei europäischen Ländern Runde Tische zur Dekarbonisierung des Grundstoffsektors statt. Die Multi-Stakeholder-Diskussion richtete sich an politische Entscheidungsträger, Industrievertreter, Praktiker in der industriellen Dekarbonisierung und angewandte Forscher. Diese Übersicht der REKK Foundation stellt die Ergebnisse der Beratungen in Ungarn vor.

Download PDF (939,23 KB)

Plattform für klimafreundliche Grundstoffe: Unterstützung des Wandels in Mittel- und Südeuropa