Just Transition and Employment in Greece

Just Transition und Arbeitsplätze in Griechenland (englisch)

Die Umstellung auf erneuerbare Energien und die Abkehr von fossilen Brennstoffen ist eine dringende Aufgabe, die gut vorbereitet werden muss, um sowohl Effizienz und Gerechtigkeit zu gewährleisten und zugleich schwerwiegende soziale und finanzielle Folgen zu vermeiden.

Dieser Bericht des WWF Griechenland wurde im Rahmen des EUKI-Projekts Just Transition Ost und Südeuropa erstellt. WWF untersucht den Braunkohleausstieg in Griechenland und die damit einhergehenden Veränderungen des Arbeitsmarktes. Griechenland hat die Schließung aller Braunkohlekraftwerke bis 2028 angekündigt. Der WWF trägt zu diesem Ziel bei, indem er sein Wissen über den Prozess einer ‚Just Transition‘ weitergibt. Ziel der Studie ist es, die Bemühungen zur Unterstützung der Braunkohleregionen in Griechenland durch die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Entwicklung des Wachstumspotenzials einer lebendigen Wirtschaft zu stärken.

Download PDF

Just Transition Ost- und Südeuropa