News

Auswahl einschränken:

EUKI-Interview: Minderung von Treibhausgasen in denkmalgeschützten Gebäuden

Wir haben mit Ewelina Pękała vom Projekt „Heritage Buildings“ gesprochen. Das Projekt zielt darauf ab, die Klimabelastung ausgehend von denkmalgeschützten Gebäuden in Kroatien und Polen zu reduzieren.

The Climate Change Mitigation Toolkit by BEACON

BEACON Toolkit für lokalen Klimaschutz

Das Toolkit zum kommunalen Klimaschutz von EUKI-Projekt BEACON hilft Kommunen bei der Planung und dem Monitoring von Klimaschutzmaßnahmen. Die Publikation ist auf Deutsch, Englisch, Tschechisch, Bulgarisch, Griechisch, Polnisch, Portugiesisch und Rumänisch erhältlich.

Study Trip Bankwatch

Kick Off von RENALDO

Vertreter der polnischen und der deutschen Regierung sowie der Europäischen Kommission kamen in einer Online-Konferenz zum ersten Steuerungsgruppentreffen des EUKI-Projekts RENALDO zusammen. Das Projekt fördert den Aufbau von ersten Energiegenossenschaften in ländlichen Gebieten Polens.

#KlimawandelChallenge – Ein Comic von EUKI Projekt BEACON

Das Team hinter EUKI-Projekt BEACON hat den Comic „#KlimawandelChallenge“ herausgebracht. Nach zwei Jahren Arbeit ist er auf Deutsch und Englisch erschienen und ab sofort auf der EUKI-Website verfügbar. Im Buch reisen die Geschwister Sofia und Gabriel durch Europa und lernen, wie europäische Gemeinschaften dem Klimaschutz begegnen. Holen Sie sich ein Exemplar und teilen Sie #KlimawandelChallenge mit (potentiellen) Klimaschützer*innen in Ihrem Umfeld.

Entlastung für Verkehr und Umwelt

Das EUKI-Projekt Cycleurban+ fördert das Fahrrad als wichtigstes Transportmittel in Tschechien, der Slowakei und weiteren EU-Ländern. Seit Dezember pilotiert es den Verleih von Lastenrädern in drei europäischen Städten.

EUKI-Interview: Architects for Future

Wir haben mit Lubica Simkovicova gesprochen. Sie leitet das erste EUKI-Projekt, das sich speziell an Architekt*innen richtet. „ClimArchiNet“ vermittelt eine neue Herangehensweise an die Bauplanung in Tschechien und der Slowakei.

Painting about Climate Action

Wie funktioniert das EUKI Auswahlverfahren? Hier finden Sie Antworten auf die 5 wichtigsten Fragen zum 5. EUKI Ideenwettbewerb

Wie funktioniert das Auswahlverfahren der EUKI? Dieser Artikel beantwortet die häufigst gestellten Fragen und enthält Links zu den wichtigsten Dokumenten für die Erstellung einer Skizze.

5. Ideenwettbewerb für grenzüberschreitenden Klimaschutz in Europa ausgelobt

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat den Startschuss für den EUKI Ideenwettbewerb gegeben.

EUKI Projekt YESclima stellt sich der EU-Kommission vor

YESclima als Best Practice im Memorandum zum Europäischen Green Deal und der Europäischen Jugendgarantie.

blank

EUKI-Interview: Minderung der negativen Gesundheits­auswirkungen des Gesundheitssektors

Wir haben mit Mireia Figueras Alsius, der Klimabeauftragten des EUKI-Projekts „Klimafreundliche Gesundheitsversorgung im Mittelmeerraum“ über den ökologischen Fußabdruck des europäischen Gesundheitssektors gesprochen.