BEACON Comic

#KlimawandelChallenge – Ein Comic von EUKI Projekt BEACON

Das Team hinter dem EUKI Projekt BEACON freut sich, endlich seinen Comic zum Klimawandel zu präsentieren. Nach zweijähriger Vorbereitungszeit ist das Buch mit dem Titel #KlimawandelChallenge auf Deutsch und Englisch erschienen. Mit dem Comic, das sowohl an Schulkinder als auch an Erwachsene gerichtet ist, möchte das BEACON-Team den Geist der europäischen Zusammenarbeit und des Austauschs über den Klimawandel an ein breites Publikum vermitteln. Wir hoffen, dass dieses Buch die Leser*innen dazu anregt, mehr über die vorherrschenden Bedingungen und Klimaschutzbemühungen in verschiedenen europäischen Ländern zu erfahren und es somit zum Wandel hin zu einer klimaneutralen Welt beiträgt.

BEACON Comic #KlimawandelChallenge Cover

BEACON Comic #KlimawandelChallenge Cover; Photo: © Jacoby & Stuart

Im Buch werden die beiden Protagonisten, Sofia und ihr jüngerer Bruder Gabriel, auf einer Zugreise begleitet, die sie von ihrer Heimat Portugal quer durch Europa führt. Sofia möchte auf dieser Reise Informationen und Ideen für ein Spiel über den Klimawandel sammeln, das sie gerade entwickelt, während ihr Bruder einfach nur Spaß haben und Neues entdecken will. Unterwegs lernen sie verschiedene Landschaften, Länder und Menschen kennen und erleben, wie Kommunen aus ganz Europa sich im Kampf gegen den Klimawandel verbünden. Diese unmittelbaren Erfahrungen bestärken sie in ihrer Meinung, dass der Klimawandel zwar vielschichtig und real ist, aber jede einzelne Person, Kommune und Stadt einen wichtigen Beitrag zur Minderung und Anpassung an den Klimawandel leisten kann. Sofia ist schließlich klar, wie ihr Spiel ablaufen muss. Es soll kein Wettbewerb sein, sondern ein Gemeinschaftsspiel, weil der Klimawandel jeden Einzelnen von uns betrifft und wir ihn nur gemeinsam bekämpfen können.

Panel aus dem Comic #Klimawandelchallenge

Der Klimawandel ist eine gemeinsame Herausforderung, nicht nur in Sofias Brettspiel; Grafik: © Verlagshaus Jacoby & Stuart, Berlin

Auf ihrer Reise informieren sich die Geschwister über Energieeffizienz in Paris, Waldbrände in Griechenland und Portugal, Trockenheit und Wassermangel in Mitteleuropa. Sie erfahren wie Schüler*innen in rumänischen Schulen etwas zum Thema Energieverbrauch lernen, wie erneuerbare Energien in deutsche und portugiesische Stromversorgungssysteme integriert werden und vieles mehr.

Europa-Karte Panel aus dem Comic #KlimawandelChallenge

Eine Übersicht der Reise, die Sofia und Gabriel im Rahmen der #KlimawandelChallenge quer durch Europa führte; Grafik: © Verlagshaus Jacoby & Stuart, Berlin

Kristen Brand, Moritz Schäfer, Gil Penha-Lopes und Sarah Gül vom BEACON-Team haben dieses Comicbuch im Rahmen des BEACON-Projekts ermöglicht. Die Geschichte von Sofia und Gabriel wurde von Autor Bruno Pinto geschrieben und von Zeichner Quico Nogueira sowie Kolorist Nuno Duarte zum Leben erweckt.

Die deutsche Ausgabe des Buches ist in allen Buchverkaufsstellen in Deutschland erhältlich. Sie können es auch hier direkt beim Verlagshaus Jacoby & Stuart bestellen. Wenn Sie Interesse an der englischen Ausgabe des Buches haben, wenden Sie sich bitte an beacon_helpdeskguidehouse.com.

Das Team plant, das Buch bis zum Sommer 2021 in den anderen Sprachen des BEACON-Projekts (Bulgarisch, Tschechisch, Griechisch, Polnisch, Portugiesisch und Rumänisch) herauszugeben. Weitere Informationen zur Veröffentlichung des Buches in diesen Sprachen folgen.

Hat Ihnen das Buch gefallen? Sie können das Buch teilen und uns dabei helfen, den europäischen Klimaschutz zu propagieren. Sind Sie…

  • ein Pädagoge/eine Pädagogin? Vielleicht möchten Sie das Buch in Ihren Lehrplan zum Thema Klimawandel integrieren, ein Exemplar des Buches in der Schulbibliothek zur Verfügung stellen oder das Buch zur Pflichtlektüre machen.
  • Gemeindevertreter*in? Dann könnten Sie ein Exemplar des Buches an die Bibliothek Ihrer Kommune übergeben, es lokalen Pädagog*innen vorstellen oder es zur weiteren Unterstützung Ihrer Bemühungen, die Bevölkerung für den Klimawandel zu sensibilisieren, heranziehen.
  • Bürger*in, der/die über den Klimawandel besorgt ist? Teilen Sie das Buch mit Menschen in Ihrer Gemeinde oder Familie, posten Sie das Gelesene in den sozialen Medien, informieren Sie sich auf der EUKI-Website über die in Ihrem Land durchgeführten Klimaschutzprojekte und vieles mehr!
  • Verleger*in in einem anderen europäischen Land? Wenn Sie in einem Land ansässig sind, das nicht zu den oben aufgeführten BEACON-Ländern zählt, und Interesse daran haben, den Comic in Ihrem Land herauszubringen, wenden Sie sich bitte an das Verlagshaus Jacoby & Stuart: verlagjacobystuart.de. Die Rechte zur Übersetzung und Veröffentlichung des Buches in anderen Ländern werden kostenlos übertragen.

Weitere Informationen

Sie können eine gebundene Version des deutschen Comics hier erwerben.