Distribution Grids and Electromobility – Planning and Development

Verteilungsnetze und Elektromobilität – Planung und Entwicklung

Die Elektrifizierung des Verkehrssektors ist eine der effektivsten und schnellsten Methoden zur Dekarbonisierung des Verkehrs. Die effiziente Entwicklung von Elektrofahrzeugen erfordert eine gut geplante und klug ausgebaute Netzinfrastruktur, die bisher noch nicht für eine so große Anzahl neuer Ausstattungen ausgelegt ist. Was bedeutet der Ausbau der Elektromobilität für das Energiesystem? Wie werden die Netze mit der rasanten Entwicklung in diesem Bereich zurechtkommen und wie lässt sich ihr zukünftiges Wachstum planen?

Diese Studie von Forum Energii analysiert verschiedene Szenarien für die Entwicklung der Elektromobilität und die Auswirkungen ihrer Umsetzung auf die nationalen Verteilungsnetze. Als Teil des EUKI Projekts Int-E-Grid, bietet sie eine Bewertung, die sich auf die Herausforderungen für die Verteilungsnetze konzentriert, die mit der Entwicklung des elektrischen Verkehrs verbunden sind. Die Umsetzung der diskutierten Szenarien zusammen mit der Dekarbonisierung des Energiemixes wird es ermöglichen, die verkehrsbedingten Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2050 um bis zu zwei Drittel zu reduzieren.

Download PDF

Distribution Grids and Electromobility – Planning and Development

Projekt

Int-E-Grid: Förderung der Elektromobilität in Polen und Deutschland